Pumpengruppen von WATTS – was ist das?

Leistungsstark vom Erzeuger zum Verbraucher

Unsere kompakten Pumpengruppen bringen das Heizwasser effizient vom Wärmeerzeuger zu den Verbraucherkreisen oder Speichern. Die Pumpengruppen und Pumpen-Mischergruppen FlowBox von WATTS sind in ungemischten und gemischten Heizkreisen einsetzbar. Sie können aber auch in Kühlkreisen verwendet werden.

Udo Link – Product Manager – WATTS Water
Unsere Pumpengruppen bringen Wärme in jede Etage.“
Udo Link
Product Manager

Udo Link – Product Manager – WATTS Water
Unsere Pumpengruppen eignen sich für für Neubau und energetische Altbausanierungen gleichermaßen.“
Udo Link
Product Manager
Planer, Installateure und Systemanbieter finden bei WATTS die richtige Pumpengruppe für jedes Projekt.

Für welchen Einsatzbereich sind die Pumpengruppen ausgelegt?

Planer, Installateure und Systemanbieter finden bei WATTS die richtige Pumpengruppe für jedes Projekt. Vom Einfamilienhaus bis zur Industrieanlage lassen sich die FlowBox-Pumpengruppen in jedes Heizsystem integrieren.

Bei einem gemischten Heizkreissystem wird ein Mischer in die Pumpengruppe integriert. Dieser senkt die vom Wärmeerzeuger zur Verfügung gestellte Vorlauftemperatur durch Beimischen von kühlerem Heizungs-Rücklaufwasser auf einen Wert, der dem aktuellen Wärmebedarf entspricht.

Wenn Sie jedoch Heizsysteme mit mehreren Heizkreisen unterschiedlicher Vorlauftemperaturen haben, dann kann eine Kombination aus gemischten und ungemischten Gruppen erforderlich sein.

Die kompakt dimensionierte Einheit DN20 ist ideal zur Kombination mit Öl-/Gaskesseln oder Wärmeerzeugern für erneuerbare Energien, zum Beispiel Solarthermie, Wärmepumpen, Blockheizkraftwerke oder Biomasse-Anlagen.

Wir denken im System

Flexible Lösungen für unterschiedliche Anforderungen und ein ganzheitliches Produktprogramm, das alle Komponenten hydraulischer Anlagen abdeckt, sind Markenzeichen von WATTS.

Udo Link – Product Manager – WATTS Water
Ob ungemischte und gemischte Heizkreise, unser Programm bietet Lösungen für sämtliche Anwendungen.“
Udo Link
Product Manager
WATTS bietet Pumpengruppen in verschiedenen Ausführungen.

Welche Pumpengruppen bietet WATTS?

WATTS bietet Pumpengruppen in verschiedenen Ausführungen: Die Pumpengruppe HK20 ist die richtige Ergänzung für ungemischte Heizungssysteme, zum Beispiel Radiatoren und Speicherladungen – überall dort, wo hohe Vorlauftemperaturen benötigt werden, die nicht geregelt werden müssen Die Pumpengruppen HKM20, HKF20 und HKFC20 eignen sich für gemischte Heizungssysteme, zum Beispiel Fußbodenheizungen, um die eingestellte Temperatur konstant zu halten. Unterschiedliche Rohrdurchmesser von DN20 bis DN50 ermöglichen den Einbau in jede Gebäudegröße, vom Einfamilienhaus bis zum Industriebetrieb. Unsere FlowBox DN20 – kaum größer als ein DIN A4-Blatt – hat eine patentierte Isolierschale und ist ideal für moderne Eigenheime. Durch die kompakte Bauweise kann sie auch in kleine Technikräume eingebaut werden.

Philip Wagner – Laboratory Engineer R&D – WATTS Water
Schnell montiert, kompakt und trotzdem leistungsstark – unsere FlowBox DN20 ist einfach unschlagbar praktisch.“
Philip Wagner
Laboratory Engineer R&D
Die Pumpengruppen verwenden modernste Technik und langlebige, hochwertige Materialien.

Was macht unsere Pumpengruppen so besonders?

Die Pumpengruppen verwenden modernste Technik und langlebige, hochwertige Materialien. Verschiedene Größen und Ausführungen ermöglichen flexiblen Einbau in alle Anlagen. Gerade der praktische Nutzen liegt uns besonders am Herzen. Nehmen wir als Beispiel unsere Baureihe FlowBox DN20:

  • Die kompakte Bauform – kaum größer als ein DIN A4-Blatt – und das geringe Gewicht sind die Antwort auf heutige Anforderungen.
  • Das einfache Handling, die leichte Montage und Einstellung sparen dem Installateur Zeit und Arbeit.
  • Der in die Isolierung integrierte Wandhalter braucht nur eine statt zwei Schrauben, so sind die Gruppen einfach und schnell an der Wand montiert.
  • Die Qualitätssicherung, Serviceangebote und Datenblätter sind beispielhaft.
  • Die Isolierschale ist GEG-konform (Gebäudeenergiegesetz).

Flexible Lösungen mit System

Die Pumpengruppen sind kombinierbar mit allen modernen Wärmeerzeugern und perfekt abgestimmt auf das restliche WATTS-Portfolio. Damit können Sie alle hydraulischen Anwendungen mit Produkten, die perfekt harmonieren, aus einer Hand bekommen.