Vorlauftemperaturregler HEIZEN & KÜHLEN Climatic Control CC-HC

Beschreibung

Zur Festwert oder witterungsgeführten Vorlauftemperaturregelung von wasserführenden Heiz- und Kühlsystemen.Schaltausgang für Wärme-/Kälteerzeuger, Nachheizfunktion bei tiefen Außentemperaturen.
Betriebsarten: Automatik, Normal-, Absenk- oder Frostschutzbetrieb.
7-Tage-Programm: 9 werkseitig festgelegte sowie 4 frei definierbare Benutzerprogramme.
Abwesenheits-/Urlaubs Funktion. Je ein Programm zum Estrich Funktions- und Belegreifheizen. Ventil- und Pumpenfestsitzschutz.

Funk-Raumthermostat mit Feuchtefühler aufschaltbar. LCD Display. Außentemperaturfühler NTC 10 K, IP 68, Kabel 3 m, mit Gehäuse. Vorlauftemperaturfühler NTC 10 K als Anlegefühler.

Technische Daten
  • Temperaturgenauigkeit: 0,1 °C
  • Betriebstemperatur: 0 - 50 °C
  • Regelbereich Vorlauftemperatur: 0 - 100 °C
  • Regelverhalten: Nichtlineare PID Regelung
  • Schutzart: Schutzklasse II – IP30
  • Ausgang Pumpe1: 5 A / 250 V Relais (L, N, PE)
  • Ausgang Cold: 5 A / 250 V Relais (L, N)
  • Ausgang Heat: 5 A / 250 V Relais (potentialfrei)
  • Ausgang 3-Punkt-Antrieb: 2 TRIACS => 75 W max.
  • Eingang Außentemperaturfühler: NTC 10 KOhm bei 25 °C (IP 55).
  • Eingang Vorlauftemperaturfühler (im Lieferumfang): NTC 10 KOhm bei 25 °C (IP 68)
  • Eingang Rücklauftemperaturfühler (optional)
  • Eingang Funk-Antenne 433 MHz zur Kombination mit Funk-Außenfühler und Funk-Hygrostat
Ausführungen
Type
Artikel-Nr. VPE PE
Climatic Control CC-HC HEIZEN und KÜHLEN 10084017 1 Stk.