Heizkreisverteiler HKV

Beschreibung
Hergestellt aus hochwertigem Messingprofilrohr MS 58 1", fertig montiert auf schallgedämmten Konsolen gem. DIN 4109, einfachster wechselseitiger Anschluss durch 1" Innengewinde. Anschlussnippel G ¾" mit Eurokonus, Abstand 50 mm, flachdichtende Verbindungsstellen, geringe Einbautiefe, funktions- und druckgeprüft, Vorlauf mit Feinregulierventilen zur Einstellung der Durchflussmenge der einzelnen Heizkreise, Ventiltechnisch richtige Anströmung der Rücklaufventile, Anschlussgewinde M 30×1,5 für Stellantrieb, inkl. Endgruppe mit KFE-Ventil, mit Bezeichnungsschilder.
Technische Daten
  • Max. zul. Betriebstemperatur: +90 °C
  • Min. zul. Betriebstemperatur: -10 °C
  • Max. zul. Betriebsdruck: 10 bar
  • Armaturen: Messing CW614N (MS58)
  • Verteilerrohr: Messing CW614N (MS58)
  • O-Ringe: EPDM Elastomere
  • Flachdichtungen: EPDM Elastomere bzw.
  • Aramidfaserdichtungen AFM34
  • Kugelsitze: PTFE
  • Kunststoffe: schlagzäh und temperaturfest
  • Halter: Stahl, verzinkt


Ausführungen
Type Artikel-Nr. Heizkreise
VPE PE
HKV 10004172   2
1 Stk.
HKV 10004174     3
1 Stk.
HKV 10004176     4
1 Stk.
HKV 10004178     5
1 Stk.
HKV 10004180     6
1 Stk.
HKV 10004182   7
1 Stk.
HKV 10004184     8
1 Stk.
HKV 10004186     9
1 Stk.
HKV 10004188     10
1 Stk.
HKV 10004190    11
1 Stk.
HKV 10004192   12
1 Stk.